Verladetraining

Im Rahmen des Bodentraining Aufbauseminares wird dieses Verladeprogramm geschult. Wer jedoch sich speziell einem Verladeproblem zu widmen hat, dem/der kann hier nachhaltig geholfen werden. Da es Ziel des Seminars ist, dass der/die Teilnehmer/in am Ende des Trainings in der Lage ist sein/ihr Pferd selbstständig und alleine d.h. ohne Hilfe zu verladen.

Verladetraining

Dauer:
als 1-tägiges Seminar in der Gruppe oder als Einzeltraining 2 Stundeneinheiten

Inhalte:
Bodentraining mit Analyse und Korrektur von Verladeproblemen - Verladetraining: Pferd alleine sicher verladen ohne selbst den Hänger zu betreten.

Teilnehmeranzahl:
maximal 6 aktive Teilnehmer mit Pferden. Jeder aktive Teilnehmer kann eine Begleitperson zum Seminar gratis mitnehmen!

Veranstaltungsorte:
siehe Termine (meistens vor Ort, da Pferde mit Verladeproblemen nur ungerne verreisen)

Seminarkosten: Gruppe max. 6 Teilnehmer € 200,- pro Teilnehmer als 1 tägiges Seminar (10 - 17 Uhr); 
                           Einzeltraining  € 150,-  (2 Einheiten mit Pause )

Buchung:

•per E-Mail: buchung@horsevision.net
Onlinebuchung

Zahlungsmodalitäten:
Zahlung 30 Tage vor Seminarbeginn netto - Bei Ausfall des Teilnehmers ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers oder terminliche Umbuchung möglich.

Verladen ohne den Pferdehänger zu betreten - Pferd findet alleine den Weg in den Pferdehänger und fühlt sich dabei sicher und mental nicht überfordert.